Librandi Asylia Melissa Rosso DOC

Die Kellerei von Librandi umfasst 6.500 m². Hier werden die Trauben unter Leitung des Önologen Donato Lanati nach der Lese gekühlt und gepresst, bevor der Most im Anschluss vergoren wird. Ein 600 m² großer Reifekeller bietet Platz für den nachfolgenden Reifeprozess der Rotweine. Hier durfte auch der Librandi Asylia Melissa Rosso DOC seine wunderbaren Aromen entfalten.

Verkostungsnotiz

Der Librandi Asylia Melissa Rosso DOC kommt im Glas in einer tiefen, kirschroten Farbe mit karminroten Reflexen daher. Es offenbart sich ein intensiver Geruch der Aromen von Kirschen und Erdbeeren gepaart mit Nuancen roter Blüten und roter Waldbeeren. Den Gaumen trifft der Librandi Asylia als ein weicher und vollmundiger Rotwein. Das fruchtige Beerenaroma erhält sich bis in den langen Abgang hinein. Fruchtig, blumig, lecker!

Serviervorschlag

Der Librandi Asylia Melissa Rosso DOC passt wunderbar zu Gerichten mit rotem Fleisch oder aber gut gereiftem, würzigem Hartkäse.

Önologische Fakten ‚Librandi Asylia Melissa Rosso DOC‘

Rebosorte: Gaglioppo
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 13.5% vol.
Anbauregion: Kalabrien- Süditalien
Lagerpotential: 9 Jahre

Bezugsquellen

https://www.belvini.de/librandi-asylia-melissa-rosso-doc.html
http://www.librandi.it/